Jägerinnenforum auf Schloss Grünau

Erstellt am

Zum ersten Mal war unser LJV mit dem Jägerinnenforum an der Jagd- und Schützen Messe in Grünau beteiligt und das mit großem Erfolg.

Sonntag war Jägerinnentag. Viele Jägerinnen in Dirndeln, aparter Jagdkleidung trafen sich auf der Messe zum Erfahrungsaustausch. Höhepunkt dieses Sonntages war die Podiumsdiskussion mit dem bekannten Jagdautor Christian Teppe (Jäger Knigge).

Thema: Social Media, Waidgerechtigkeit, wie begegnen Jäger heute den jagenden Frauen?

Herr Teppe verstand es hervorragend das Publikum zu binden, das dann gespannt den Antworten der Teilnehmerinnen  lauschte. Beteiligt an der Diskussion war Nicole Heitzig, die Präsidentin von NRW, Elisabeth Keil, Jägerinnenforum BaWü sowie eine tüchtige
Försterin aus Brandenburg, Nicole Bauer, Bundestagsabgeordnete FDP. 

Es entstand eine interessante Diskussion, da der Generationenunterschied bei allen Antworten der Teilnehmerinnen eine Rolle spielte, aber als Ergebnis doch uni sono der Überzeugung beipflichteten, dass Jagd, Wald und Wild oberste Priorietät besitzt.

 

Elisabeth Keil