Jägerinnentag auf Schloss Grünau

Erstellt am 05.09.2021

 

Hier das Programm für die Jägerinnen:


Wir fahren in Fahrgemeinschaften.


Es besteht die Möglichkeit bei Anreise am Samstagnachmittag eine Auwaldführung zu buchen. Am Sonntag ist um 14 Uhr für uns ein Messerundgang mit verschiedenen Highlights organisiert. Der Vormittag steht für das freie "Messestöbern" zur Verfügung Anmeldung und Infos bis 05.10.21 bei Andrea Ott
per Mail ott-jaegerinnen-bw@web.de oder what's App 0173 6569563


2021 wird es erstmalig im Rahmen der 7. Internationalen Jagd- und Schützentage einen bundesweiten Jägerinnentag unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Michaela Kaniber geben:

1. Ganztägige, gezielte Beratung an den Ständen der Aussteller
2. Ganztägige Schießkurse mit Profis am Kugelschießstand (Verlinkung) und in der Wurftaubenarena (Verlinkung)
3. Podiumsdiskussionen, Vorträge, Seminare
4. „Kochen mit Wild“ (Zerwirken, Würzen, Kochen)
5. Modenschauen im großen Schloss-Saal
6. Naturkosmetik aus dem Revier
7. Jagdhunde bei der Arbeit
8. Spezielle Messerundgänge
9. Auwaldführungen
10. Geselliges Beisammensein in der Jägerinnen-Lounge



Darüber hinaus erwartet Sie ein wunderschönes und unterhaltsames Rahmenprogramm:



Schirmherrin
Michaela Kaniber,
Bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

09:30 Uhr
Vor dem Schloss
Begrüßung der Ehrengäste mit Jagdhornbläsern und Böllerschützen

10 Uhr
Schlossgraben
Hubertusmesse mit den Oberpfälzer Parforcehornbläsern
(11-maliger Bayerischer Meister)
zelebriert von Seiner Hochwürden
Herrn Domvikar Dr. Thomas Stübinger

11 Uhr
Bühne Halle 4
Seminar Jagdliche Sicherheit:
„Die Sache mit dem Kugelfang“
(Gerhard Gruber, RUAG)

Schlossgraben
Vorstellung zahlreicher Jagdhunderassen

12 Uhr
Um das Schloss mit Standkonzert im Innenhof
Aufmarsch der Drum und Pipe Band Targe of Gordon

Bühne Halle 4
Diskussionsrunde
Mit Christian Teppe und Nicole Heitzig (Präsidentin des Landesjagdverbandes NRW)
sowie weiteren Gästen

13 Uhr
Bühne Halle 4
Interaktive Modenschau
Moderation: Daniela von Liebe

Schlossgraben
Greifvogelvorführungen

Ab 14 Uhr
Messerundgänge mit Lina Held und Elia Schneeweiß
Treffpunkt: Jägerinnen Lounge

Bühne Halle 4
Strecke verblasen mit den Neuburger Jagdhornbläsern

15 Uhr
Um das Schloss mit Standkonzert im Innenhof
Aufmarsch der Drum und Pipe Band Targe of Gordon

16:30 Uhr
Innenhof des Schlosses
Festliche Verabschiedung,
Abschlusskonzert und Halali
mit rund 300 Jagdhornbläsern

Ganztägig:

Am Stand der „Jägerin“
Workshops „Naturkosmetik aus dem Revier“

Gezielte und spezielle Beratung an den Ständen der Aussteller

Schießkurse mit Profis in der nahegelegenen Wurftaubenarena sowie an den Kugelschießständen des SV Auerhahn Ried-Hesselohe

„Wild auf Halle 4“

Diskussionsrunden, Bühne Halle 4

Auwaldführungen mit renommierten Biologen

Man trifft sich in der Jägerinnen-Lounge
sowie im herrlich gelegenen Biergarten im Innenhof des Schlosses!

--

Zurück zur Übersicht